Organisation

Leitung und Organisation

Das Mehrgenerationen- & Bürgerhaus in der Pliensauvorstadt wird von vielen Menschen genutzt. Die Koordination dieser vielfältigen Nutzungen erfolgt durch eine hauptamtliche Leitung des Hauses sowie eine geringfügig beschäftigte Kraft.

Träger

Trägerin des Hauses ist die Stadt Esslingen am Neckar. In Zusammenarbeit mit dem bürgerschaftlichen Engagement gibt es unterschiedliche Gremien, die sich um die Belange des Hauses kümmern.

Steuerungskreis

Der Steuerungskreis besteht aus Mitgliedern der Stadt Esslingen und des Fördervereins Pliensauvorstadt e.V.. Über die Gestaltung des laufenden Betriebs hinaus werden in diesem Gremium, das einmal im Jahr zusammentritt, auch konzeptionelle und strategische Entwicklungen vorangebracht. Betriebssicherung und Finanzierung des Mehrgenerationen- & Bürgerhauses sind die Kernaufgaben.

Lenkungsgruppe

Zweimal im Jahr treffen sich Vertreter und Vertreterinnen von Gruppen, die im Bürgerhaus aktiv sind, von Kooperationspartnern, aus den Nachbarinstitutionen und von den Schulen und Kindergärten des Stadtteils. Hier werden die Aktivitäten des Bürgerhauses reflektiert und neue Ideen auf den Weg gebracht.

Koordinierungsausschuss

Um die Identifikation mit dem Haus zu stärken und gemeinsame Verantwortung zu schaffen, treffen sich bürgerschaftlich Engagierte und Nutzer und Nutzerinnen des Hauses mehrmals im Jahr. In diesem Kreis werden Abläufe und Strukturen im Haus besprochen und weiterentwickelt. Auch die Werbung von neuen Aktiven und Mitgliedern gehört zu den Aufgaben des Koordinierungsausschusses.

Kooperationspartner

Die Aktivitäten in und um das Mehrgenerationen- & Bürgerhaus werden von zahlreichen Menschen und Institutionen mitgetragen. Verbindliche Kooperationen bestehen seit der Gründungsphase mit etlichen Gruppen, und es kommen kontinuierlich weitere hinzu.

Für jeden Schwerpunkt des Hauses stehen Organisationen, die im Stadtteil Pliensauvorstadt oder in der Stadt Esslingen wichtige Bündnispartner und –partnerinnen darstellen. So werden die Ziele des Bürgerhauses von sehr vielen Menschen mitgetragen und entwickelt: ein interkulturelles und intergeneratives Miteinander im Stadtteil und darüber hinaus.

Pflegeheim Pliensauvorstadt

Die Städtischen Pflegeheime Esslingen am Neckar bieten pflegebedürftigen Menschen an sechs Standorten im Stadtgebiet umfangreiche Dienstleistungen an. Eine Einrichtung davon ist das Pflegeheim Pliensauvorstadt. Es kooperiert mit dem Mehrgenerationen- & Bürgerhaus in Form des Mittagstisches und des Cafés über der Brück` sowie durch regelmäßige Konzerte und Feste die im Café sowie im Saal des Bürgerhauses stattfinden. Eng gekoppelt an das Pflegeheim ist auch die Betreute Seniorenwohnanlage.

www.pflegeheime-esslingen.de

Betreute Seniorenwohnanlage in Esslingen – Pliensauvorstadt

Die Betreute Seniorenwohnlage Esslingen-Pliensauvorstadt mit 28 Appartements befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Pflegeheim Pliensauvorstadt. Ein geschlossener Übergang zwischen dem Pflegeheim und dem Betreuten Wohnen verbindet die beiden Gebäude baulich miteinander. Der Bauträger für die Seniorenwohnungen ist das Siedlungswerk Stuttgart, mit dem wir kooperieren. Als Betreuungsträger für die Seniorenwohnanlage erbringt das Pflegeheim Pliensauvorstadt die Grundleistungen wie Beratung, Freizeitgestaltung und 24h-Notruf sowie weitere Wahlleistungen.

Stiftung Jugendhilfe aktiv – Erziehungshilfestelle Esslingen Süd

Die Stiftung Jugendhilfe aktiv betreibt die Erziehungshilfestelle Esslingen Süd im Mehrgenerationen- & Bürgerhaus Pliensauvorstadt. Das Jugendhilfeangebot richtet sich an Familien mit Kindern im Alter zwischen 6 und 14 Jahren. Dieses Hilfeangebot mit unterschiedlichen Modulen (Gruppenangeboten, Einzelbetreuungen und Elternberatungen) macht es möglich, auf die individuellen Problemlagen der Familien flexibel einzugehen und passgenaue Hilfen anzubieten.

https://jugendhilfe-aktiv.de/

Kita/Kiga Weilstraße

Eine Kindertagesstätte / ein Kindergarten ist eine Einrichtung zur institutionellen Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern durch pädagogische Fachkräfte. Die Kita Weilstraße besteht aus zwei Kitagruppen für Kinder von 1 bis 6 Jahren (obere Etage) und einer Kindergartengruppe für Kinder von 3 bis 6 Jahren (untere Etage). Sie bietet einen Sport- und Bewegungsraum, einen Bastel- und Werkraum, eine Bauklotzecke sowie eine große Frei- und Spielfläche im Außenbereich. Das Konzept der Kita Weilstraße ist offen, d.h. die Kinder dürfen sich – unabhängig der Gruppenzugehörigkeit - frei im Haus über beide Etagen bewegen.

Pliensauschule (Grundschule)

Die Grundschule bezeichnet in Deutschland Schulen, in denen Kinder von der 1. bis zur 4. Jahrgangsstufe unterrichtet werden. Hier in der Pliensauvorstadt ermöglicht die Pliensauschule den Schulanfängern das Lesen, Schreiben und Rechnen zu erlernen. Punktuell gibt es Kooperationen zwischen der Pliensauschule und dem Mehrgenerationen- und Bürgerhaus (Urban Gardening, PC-Kurs, Golf AG).

Landkreis Esslingen

Der Landkreis Esslingen initiierte im Mehrgenerationen- und Bürgerhaus Pliensauvorstadt den „Treffpunkt ProjuFA“. Das ist ein Eltern-Kind-Treff für Mütter mit Kindern im Alter von 0 bis 18 Monate. Jeden Mittwoch gibt es zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr neben einem reichhaltigen Frühstück Wissenswertes über das Kind.

www.landkreis-esslingen.de

Mütterzentrum Esslingen e.V.

Das Mütterzentrum ist ein Kooperationspartner im Projekt ProJuFa.

https://www.muezees.de/

Jobcenter Landkreis Esslingen / Agentur für Arbeit Esslingen

Kooperationsprojekte im Bereich Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Bewerbungstraining, Beruflicher Wiedereinstieg sowie Fort- und Weiterbildungen.

https://www.jobcenter-ge.de/Jobcenter/Esslingen/

Projekt ‚buerger-gehen-online‘

Die Initiative 'buerger-gehen-online' sorgt dafür, dass in Esslingen niemand die ersten Schritte in die Welt von Computer und Internet alleine gehen muss. Die bürgerschaftlich engagierten PC-Mentorinnen und PC-Mentoren bieten individuelle Unterstützung an, immer orientiert am Bedarf der Besucher. Das Mehrgenerationen- & Bürgerhaus Pliensauvorstadt ist einer von 20 Bürger-PC-Standorten in Esslingen.

Projekt 'bürger gehen online'

Caritas-Zentrum Esslingen

Das Caritas-Zentrum Esslingen betreibt das Projekt "Orte des Zuhörens". Geschulte ehrenamtliche MitarbeiterInnen nehmen sich Zeit zuzuhören. Die Caritas bietet: ein offenes Ohr für die Anliegen, Informationen zu sozialen und finanziellen Fragen, Unterstützung bei Anträgen, Hilfe im Umgang mit Behörden und Hilfe bei Bewerbungen. Die Orte des Zuhörens sind vertraulich und kostenfrei. Sie sind offen für alle Menschen, unabhängig von Religion, Nationalität, Herkunft und Alter.


https://www.caritas.de/

adg - Interkulturelles Forum Esslingen

Das Interkulturelle Forum Esslingen –ehemals bekannt als „Ausländer und Deutsche Gemeinsam“ - bietet im Mehrgenerationen- & Bürgerhaus Pliensauvorstadt wohnortnahe Sprachkurse (deutsch) für Migrantinnen und Migranten an. Der Verein ist ein überparteilicher und demokratischer Zusammenschluss, der sich bemüht, gegenseitige Vorurteile abzubauen, Diskriminierungen von Menschen mit Migrationshintergrund zu bekämpfen, die Anerkennung ihrer Interessen und die Verbesserung ihrer rechtlichen Situation zu fördern und ihre Lebenssituation in Esslingen zu verbessern.

http://www.adg-esslingen.de/

Tageselternverein Esslingen e.V.

Der Tageselternverein Esslingen e.V. ist eine seit 25 Jahren bestehende, in Kooperation mit dem Landkreis Esslingen tätige Selbsthilfeorganisation und ist zuständig für alle, die sich mit dem Thema Tagesmütter / Tageseltern befassen. Der Verein bietet Einstiegsgespräche zum Thema Tagespflege an und führt entsprechende Qualifikationskurse durch.

https://www.tev-kreis-es.de/

Stadtseniorenrat Esslingen e.V.

Der Stadtseniorenrat Esslingen kooperiert mit dem Mehrgenerationen- & Bürgerhaus Pliensauvorstadt mit Projekten und Weiterbildungen und beteiligt sich an der Weiterentwicklung des Hauses.
Stadtseniorenrat

Förderverein Pliensauvorstadt e.V.

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung des Gemeinwesens Pliensauvorstadt in kultureller und sozialer Hinsicht.  Der Förderverein hat seine Geschäftsstelle im Mehrgenerationenhaus.


https://www.pliensauvorstadt.de/

Volkshochschule Esslingen

Die Volkshochschule Esslingen am Neckar ist die öffentliche Anbieterin der Stadt Esslingen für Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen. Mit ihrem Programm setzt die Volkshochschule Esslingen a.N. den Auftrag des Weiterbildungsgesetzes um. Sie macht Angebote in den Bereichen Gesellschaft und Leben, Allgemeinbildung, Gesundheit und Fitness, Sprachen (Deutsch und Fremdsprachen), Kultur und Gestalten, Technik, Zweiter Bildungsweg und Beruf und Karriere für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Durch die Vermittlung von fachlichen, abschlussorientierten beruflich verwertbaren und sozialen Kompetenzen ist die Volkshochschule Esslingen a.N. eine wichtige Einrichtung der Regionalentwicklung und der kommunalen Daseinsvorsorge und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt und zur beruflichen Entwicklung.

https://www.vhs-esslingen.de/

Stadt Esslingen am Neckar, Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Esslingen gehört zu den wichtigsten öffentlichen Einrichtungen der Stadt Esslingen. Sie erreicht große Teile der Stadtbevölkerung und ihre Angebote werden von Menschen jeden Alters sowie jeder kulturellen oder sozialen Herkunft wahrgenommen. Kooperation und Zusammenarbeit im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung.

https://stadtbuecherei.esslingen.de

Stadt Esslingen am Neckar, Stadtplanungsamt

Im Rahmen des Programmes “Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – Die Soziale Stadt” ist das Stadtplanungsamt für das programmbegleitende Quartiersmanagement bis heute mit verantwortlich.

Stadtplanungsamt

Stadt Esslingen am Neckar, Grünflächenamt

Im Rahmen von Aktionen zur Stadtteilverschönerung arbeitet das Mehrgenerationen- und Bürgerhaus punktuell mit dem Grünflächenamt zusammen.

Grünflächenamt

Stadt Esslingen am Neckar, Pflegestützpunkt und Beratungsstelle für Ältere

Der Pflegestützung bzw. die Beratungsstelle für Ältere bietet bei Bedarf Stadtteilsprechstunden im Mehrgenerationen- & Bürgerhaus an.

Pflegestützpunkt und Beratungsstelle für Ältere

Stadt Esslingen am Neckar, Abteilung für Migration und Integration (M&I)

Die Abteilung für Migration und Integration der Stadt Esslingen arbeitet mit verschiedenen Migrationsgruppen wie auch der Gruppe buntES zusammen, die sich im Mehrgenerationen- & Bürgerhaus einbringen. Auch an der Weiterentwicklung des Hauses, insbesondere der interkulturellen Perspektive ist die Abteilung M&I beteiligt.

Abteilung Migration und Integration


Info

Mehr Generationen Haus; Wir leben Zukunft vor - Logo

Kontakt

Mehrgenerationen- & Bürgerhaus Pliensauvorstadt
Patrick Schibat
Weilstr. 8
73734 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 3 70 92 81
Fax (07 11) 3 70 92 67

Verbindliche Bürozeiten
Montag: 8:00 - 10:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr
Freitag: 14:00 - 17:00 Uhr
(sowie nach Vereinbarung)

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend - Logo

Download

Aktuelles Programmheft (3,3 MB)

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt